SamiBassimHeadline

Vorsorge
    

Wahlarzt aller Kassen

 
 

 

Als Wahlarzt führe ich keinen Vertrag mit Krankenkassen! Das zu zahlende Honorar ist vorerst selbst  zu begleichen, kann jedoch bei der jeweiligen Krankenkasse eingereicht werden.
Sie bekommen dann üblicherweise 80% des Kassentarifs rückerstattet.

Bei Barbezahlung erledige ich gerne die Einreichung für Sie - so haben Sie, wie bei einem Kassenarzt, keine zusätzlichen Wege.

Leistungen, die nicht im Tarifkatalog der Kassen enthalten sind (z.B. Ultraschall) werden - wie auch bei einem Kassenarzt - nicht rückerstattet. Selbstverständlich informiere ich Sie vor Beginn jeder Behandlung über die voraussichtlichen Kosten! Für Schülerinnen und Studentinnen bis zum 25. Lebensjahr gelten reduzierte Tarife.

In einer Wahlarztordination ist der Faktor Zeit der entscheidende Unterschied zu einer Kassenpraxis. In aller Ruhe können allfällige Probleme und Anliegen in entspannter Atmosphäre besprochen werden. Die Terminzeiten werden individuell den Patientinnen angepasst.